Planungsgemeinschaft LaReG | Lebensräume, Tiere und Pflanzen

Lebensräume, Tiere und Pflanzen

[Biotope, Pflanzen] [Groß- und Kleinsäuger] [Fledermäuse] [Feldhamster] [Vögel] [Amphibien und Reptilien] [Heuschrecken] [Schmetterlinge] [Käfer] [Aquatische Fauna] [Faunistische Planungsraumanalyse und sonstige Tiergruppen]

Die Planungsgemeinschaft LaReG führt alle für landschaftsökologische und grünordnerische Gutachten und Planungen erforderlichen Kartierungen von Biotopen sowie Erfassungen und Untersuchungen von Tieren und Pflanzen durch.

Biotoptypenkartierungen erfolgen nach den in den jeweiligen Bundesländern gültigen Kartierschlüsseln. Darüber hinaus werden gesetzlich geschützte Biotope, Lebensraumtypen des Anhangs I der FFH-Richtlinie, Nutzungen und Gewässerstrukturen erfasst.

Faunistische und floristische Kartierungen und Untersuchungen umfassen alle indikatorisch bedeutsamen Artengruppen und richten sich nach den üblichen methodischen Standards wie HVA StB u.a.. Hinzu kommt die spezielle Erfassung und Begutachtung von Vorkommen von Arten des Anhangs II/IV der FFH-Richtlinie bzw. des Anhangs I der Vogelschutz-Richtlinie.

In bisherigen Gutachten wurden folgende Tiergruppen untersucht:

  • Brut- und Zugvögel
  • Groß- und Kleinsäuger
  • Fledermäuse
  • Feldhamster
  • Amphibien
  • Reptilien
  • Fische
  • Libellen
  • Laufkäfer
  • Xylobionte Käfer
  • Heuschrecken
  • Schmetterlinge (Tag- und Nachtfalter)
  • Makrozoobenthos (limnisch und marin)

Picture